Zurück zum Content

Der Umstieg in die Selbständigkeit

Hallo liebe Freunde und Leser,

wer mich länger verfolgt, hat sicher mitbekommen, dass ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt habe.

Ab 1.April 2017 widme ich mich zu 20% Prozent der Fotografie und zu 80% meinem Internet Business. (Online Marketing und Handel)

20% – das klingt erstmal nach WENIG, aber nehmen wir es doch mal auseinander:

Mein Arbeitstag hat jetzt ca. 12 Stunden – das sind also? ca. 2,5 Stunden pro Tag.

2,5 Stunden hatte ich bisher pro Woche – Das ist also eine ca. 6-fache Steigerung!

Und was mache ich in diesen 20% gerade?

Ich bringe die Internet-Präsenz auf den neusten Stand. (Webseite, Soziale Medien, Agenturen…)

Ich arbeite einen starken Angebot an Produkten aus.

Ich bilde mich weiter.

Ich baue meine Communities aus.

Ich plane Projekte.

Ich setze Projekte um. (Eins davon ist der Blog)

und noch viel mehr…

 

Danke fürs Vorbeischauen  🙂

 

Liebe Grüße Qube

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.